ambinius KITA

Betreuungsplätze ab 2 Jahren; Gartenkinder Gruppe ab 3 Jahren

Adresse
ambinius KITA
St.-Vinzenz-Straße 54
36041 Fulda
Träger
antonius: gemeinsam leben gGmbH
An St. Kathrin 4
36041 Fulda
s.rehm@antonius.de
http://www.ambinius.de
0661-1097550 (Sabrina Rehm)
Öffnungszeiten07:30 - 16:30 Uhr
SchließtageFreitags Öffnungszeit bis 15:00 Uhr;
25 Schließtage im Jahr; Aufgeteilt in:
3 Wochen Sommerferien; Schließzeit an einem Brückentag; Ferien zwischen Weihnachten und Neujahr (genaue Angaben variieren jährlich); 5 Tage für Fortbildung (jährliche Übersicht)
Besonderes pädagogisches Konzept Kindorientierte Pädagogik, Alltagsintegrierte Sprachbildung, Inklusion, Interkulturelle Pädagogik, Naturpädagogik, Situationsorientierter Ansatz
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, barrierefrei, für Kinder mit besonderem Förderbedarf, integrative Einrichtung

Aktuelle Informationen

  • Besichtigungstermine werden in der Regel an jeweils einem Samstag im Monat angeboten. Bei Interesse melden Sie sich gerne, dann bieten wir Ihnen einen freien Termin an.
  • Bei einer Anmeldung für unsere Außengruppe "Gartenkinder" machen Sie im Anmeldeprozess bitte unbedingt eine spezielle Angabe dieses Wunsches im Textfeld für Anmerkungen. Leider kann das Portal diese spezielle Gruppe nicht gesondert abbilden.
    Als "Betreuungsart" wählen Sie für die Gartenkinder bitte Ü3 aus!
  • Wenn Sie eine Anmeldung für einen Integrations-Platz für Ihr Kind machen möchten, setzen Sie bitte an entsprechender Stelle das Häkchen. Darüber hinaus bitten wir Sie im Textfeld für Anmerkungen ein paar kurze Anmerkungen zum besonderen Förderbedarf Ihres Kindes und / oder der Diagnose anzugeben. Wenn sie bereits bei einer Frühförderstelle angebunden sind, bitten wir Sie hier ebenfalls um eine kurze Angabe des Ansprechpartners im Textfeld für Anmerkungen.

Vorstellung/Besonderheiten

Eingebettet in den Sozialraum Fulda West verfolgt antonius : gemeinsam Mensch seit 1904 das Ziel, inklusive Lebensräume zu schaffen. Seitdem hat es sich zu einem großen, vielfältigen und gemeinnützigen Sozial-unternehmen entwickelt. Der Mensch steht mit seinen individuellen Fähigkeiten im Mittelpunkt.
Die ambinius Kita befindet sich im ambinius Haus und gehört zum Netzwerk von antonius.
Die Kindertagesstätte ist eine familienentlastende, familienergänzende und inklusive Einrichtung. Sie bietet Kindern ab zwei Jahren in sechs altersgemischten Gruppen Spiel- und Entwicklungsräume.
Wir bieten wechsende AGs wie z. B. Forscher AG an und unseren ambinius Chor.

Eine der sechs Gruppen – die Gartenkinder – wird als Außengruppe auf dem antonius Campus in konzeptioneller Anlehnung an einen Natur- und Wald-kindergarten geführt.

Räumlichkeiten

Unsere ambinius Kita befindet sich im Erdgeschoss des 2017 umgebauten und barrierefreien ambinius Hauses mit großzügigem Außengelände. Unsere Räumlichkeiten bieten eine harmonische, anregende und individuelle Umgebung.
Unsere Räume sind freundlich, hell und einladend gestaltet und sorgen für eine räumliche Nähe von Jung und Alt. Im Erdgeschoss des ambinius Hauses befinden sich die Kita und im Obergeschoss die Seniorentagesstätte sowie ein Begegnungsraum. Das ambinius Haus hat außerdem ein großzügiges Außengelände und eine Dachterrasse für die Senioren.

Die fünf Gruppenräume sind kindgerecht eingerichtet und bieten den Kindern unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten am Tisch, am Boden oder in thematischen Ecken wie zum Beispiel der Bauecke, der Puppenecke, dem Sofa, der Kuschelecke oder der Kinderküche. Als Anregung für Beschäftigungen stehen den Kindern vielseitige pädagogische Spiel- und Bastelmaterialien und spezielle Fördermaterialien zur Verfügung. Großen Wert legen wir auch auf den Einsatz von Musikinstrumenten, Büchern, Konstruktions- und Gestaltungsmaterialien. Den Gruppenräumen sind entsprechende Sanitärräume zugeordnet, die sowohl behinderten- als auch kleinkindgerecht ausgestattet sind. Jede Gruppe verfügt über eine eigene Garderobe im Flur. Hier hat jedes Kind einen eigenen, geschlossenen Spind für Wechselkleidung, Hausschuhe und andere private Dinge.

Das Raumangebot wird ergänzt durch einen großen Bewegungsraum, einen Snoezelen-Raum (Sinnes-/Wahrnehmungsraum), einem Einzelbeschäftigungs- und Kleingruppenraum, einen Spielflur, sowie ein Büro, einen Besprechungs- und Personalraum und eine Küche.

 

 

Außenanlagen

Das großzügige Außengelände des ambinius Hauses bietet den Kindern vielfältige Sinnesanregungen und Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten. Die Kinder können mit Naturmaterialien experimentieren, sie können matschen, mit Wasser und Sand spielen, Hügel besteigen, Fußball spielen und vieles mehr.


Die Außengruppe Gartenkinder
Die sechste Gruppe der ambinius Kita sind die Gartenkinder. Sie finden als Naturkindergarten ihre Lebens- und Erfahrungsspielräume überwiegend draußen.
Der seit 2023 neue Standort der Gartenkinder ist eine gemütliche, von Bäumen und Sträuchern umgebene Schutzhütte samt dem umliegenden Gelände von antonius in Nachbarschaft zur Gärtnerei. Ein wärmespendender Ofen und der von den Kindern selbstgestaltete Innenbereich der Hütte machen diesen Ort zu einem persönlichen Wohlfühlort der ganzen Gruppe. Den Gartenkindern stehen eine Komposttoilette in direkter Nähe zur Hütte und die sanitären Anlagen der Gärtnerei zur Verfügung.
Darüber hinaus dient der Campus von antonius den Gartenkindern als Aufenthaltsort und Begegnungsstätte. Die verschiedenen Arbeitsbereiche und die Begegnungen mit den dort tätigen Menschen wie zum Beispiel in der Gärtnerei, der Schreinerei, der Töpferei, der Cafeteria oder auf dem Spielplatz der Kita sind unser Lernraum und Raum zum Spielen.
Die Gartenkinder erweitern ihren Radius, indem sie regelmäßig und ganzjährig in den Wald fahren und Ausflüge zum Beispiel zum antonius Hof, an die Fulda oder in die Bücherei machen.

Essen

Verpflegung durch unser Netzwerk antonius:

Die Kita wird durch von unserer Großküche von antonius nach dem Warmverpflegungssystem (sog. Cook & Hold System) versorgt. Das bedeutet, dass das Essen täglich frisch in der Küche von antonius gekocht und im gegarten, warmen Zustand an die Kita geliefert wird.

Angeboten werden Menü Vollkost, Menü vegetarisch, Menü Sonderkost (nach individueller Absprache, z. B. bei Laktoseintoleranz).

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 11.03.2024 17:41:21)

Angebotene Betreuungsarten zum 16.04.2024:

BetreuungsartGesamtanzahl Plätze
 Kinder über 3 Jahren
19 Plätze
 Altersgemischte Gruppe 2-6 Jahre
125 Plätze

Grundlagen

Die ambinius Kita arbeitet inklusiv, unser Ziel ist es also, Kindern einen geschützten Ort zu bieten, an dem sie unabhängig von ihrem Entwicklungsstand, ihrer Nationalität und ihrer Religion ihre individuellen Fähigkeiten entwickeln können. Eine bunte Kindergruppe, in der ein Kind insbesondere eines erfährt: Ich bin besonders, denn individuelle Talente sind wichtiger als Defizite. Die Stärkung des einzelnen Kindes steht in unserer Kita im Vordergrund, nicht der Leistungsvergleich.

Dafür setzen wir auf ein starkes Miteinander, denn Inklusion heißt für uns, Ausgrenzung durch Begegnungen vorzubeugen. Erlebt man von klein auf ein inklusives Miteinander, betrachtet man es ein Leben lang als Selbstverständlichkeit. Dabei folgen wir stets unserem Leitsatz Erziehung kommt durch Beziehungen.

Zusätzliches Angebot

Jung und Alt gemeinsam

Im ambinius Haus befindet sich neben der Kita auch die Seniorentagesstätte. Durch gemeinsame Aktivitäten, zum Beispiel beim Backen, Basteln und bei Ausflügen, lernen sich Jung und Alt kennen. Kinder steigern so ihre sozialen Kompetenzen, lernen Rücksichtnahme und erleben das Alter als normalen Lebensabschnitt. Sie profitieren von den Erfahrungsschätzen, die die Senioren mitbringen.

Besonderheiten

Unsere Kita bietet etwa 100 Betreuungsplätze für Kinder ab dem vollendeten zweiten Lebensjahr. In der Gruppe Gartenkinder ist die Aufnahme ab dem vollendeten dritten Lebensjahr möglich.

Wir arbeiten auf der Grundlage des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans. Ziel pädagogischen Handelns ist es, Kindern den Freiraum für die Entwicklung von Selbstständigkeit und Kreativität zu lassen.

Ziel unserer Arbeit ist die Inklusion aller Kinder, unabhängig von ihrem Entwicklungsstand, ihrer Nationalität oder ihrer Religion. Inklusion heißt für uns, Isolation und Ausgrenzung vorzubeugen und miteinander zu LEBEN. Dies begleitet uns im täglichen Miteinander und wird im Gruppenzusammenhalt sichtbar. Wir stellen uns gerne dieser Herausforderung. Sie ist für uns selbstverständlich und alltäglich.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 11.03.2024 17:41:21)

Ferienbetreuung

Wir bieten keine Betreuung während der Ferien / Ferienvertretung an.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 11.03.2024 17:41:21)

Übersicht

Unser Einzugsgebiet ist die Stadt Fulda und im Einzelfall – bei Kindern mit Behinderung – auch der Landkreis Fulda. Die Platzvergabe erfolgt unter anderem nach Geburtsdatum des Kindes, Anmeldedatum, Geschwisterkind, Betriebszugehörigkeit antonius und den Aufnahmekriterien der Stadt Fulda.
Die Aufnahme findet in der Regel zu Beginn des jeweils neuen Kindergartenjahres statt (August bis Oktober).

Folgende Betreuungsmodelle stehen zur Verfügung:

ambinius Kita Ganztagesplatz
Mo. bis Do. 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr

ambinius Kita Teilzeitplatz (max. 20 oder 35 Std./Woche)
Drei Modelle stehen zur Auswahl
Modell I 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr
Modell II 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr (freitags bis 15.00 Uhr)
Modell III 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr (ohne Mittagessen/beitragsfrei)

Außen-Gruppe Gartenkinder
ausschließlich Teilzeitplätze (max. 35 Std./Woche) (in Anlehnung an Natur- und Waldkita; Öffnungszeiten 7:30-15:30 Uhr)

Zwei Modelle stehen zur Auswahl
Modell I 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr
Modell II 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr (freitags bis 15.00 Uhr)
Modell III auf Anfrage

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich. (Stand: 11.03.2024 17:41:21)

Karten werden nur angezeigt wenn Sie die entsprechenden Cookies akzeptieren.
Karte aktivieren